Wanderfahrten

 

Der WSV ist ein Kanuclub in dem das Wanderpaddeln als Breitensport betrieben wird.

Diese Paddelfahrten (ca. 25 Fahrten je Saison) finden meist am Wochenende statt und orientieren sich je nach Zielgruppe an deren jeweiligen Leistungsvermögen.

 

Beim Wanderfahrerwettbewerb des Bezirk 7 vom Kanuverband NRW,

bei der die erreichten Wanderfahrerabzeichen und die Teilnahme an Bezirksfahrten eine Rolle spielen,

konnte in den Jahren 2001 bis 2005 jeweils der erste Platz erreicht werden.

Dies waren auch die Jahre in denen die Gesamtkilometerleistungen des Vereins Spitzenwerte erreichten.

 

Als besondere Einzelleistungen unserer Kanusportler sind die erreichten Globus-Abzeichen zu nennen.

Im Verlauf ihrer langjährigen Paddelkarriere legten diese Paddler/innen die sagenhafte Strecke von 40000 km zurück.

 

 

1996 Ewald Orts

 

2004 Werner Schönnenbeck

 

2006 Eva Orts

 

 

2006 Svanhild Schönnenbeck

Wildwasserfahrten

Beim Wildwasser fahren wir Wildwasser mit einem Kanu oder Raft befahren. Als Verein wir dieser Breitensport nur als vergnügen ausgeführt. Unsere Mitglieder nehmen dazu nicht nur an Fahrten teil welche von unserem Verein Organisiert wurden, sondern auch an Fahrten die von anderen Vereinen organisiert wurden. 

 

Wintersaison

 

 Unser Verein trainiert auch im Winter!

In der kalten Jahreszeit findet zwischen November und April (immer samstags) ein Training in einem Schwimmbad in Duisburg statt.

 Treffpunkt: jeden Sonntag um 17:00 Uhr vor dem Schwimmbad

 

 Hallenbad Poseidon

Paul-Rückertstr. 33

Duisburg-Neuenkamp

 

Das Wintertraining bietet die Möglichkeit in einer entspannten Atmosphäre die Technik der Eskimorolle zu erlernen.

Auch Neulinge können hier in einer sicheren Umgebung ihre ersten Paddelerfahrungen machen.

 

Hallentraining

Jeden Freitag treffen wir uns zu einem lockeren Sporttraining.

Don Bosco Grundschule

Karlstraße 35

47178 Duisburg

(Eingang Turnhalle: Feldstr 49)